Hier finden Sie uns

Ernst Containersysteme
Mausdorf 27
91448 Emskirchen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 173 8382734

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Besuchen Sie uns auf der Agritechnica vom 10. bis 16. November 2013 in Halle 4 Stand B28


Hakenlifte mit Teleskoparm

ITR 10.16T bis ITR 26.33 HD

Technische Datenblätter zu den Hakenliften mit Teleskoparm
Hier im Download finden Sie alle Datenblätter zu den Fahrzeugen mit Teleskoparm.
Hakenlifte mit Teleskoparm.pdf
PDF-Dokument [4.8 MB]

Hier ein paar Fahrzeugbeispiele:

ITR 10.16 T

Hier ein ITR 10.16 T mit einer Hebe-und Kippkapazität von 10 to, bei einem Zulässigem Gesamtgewicht von 16to. Das Fahrzeug ist geeignet für Containerlängen von 3,50m bis 5,50m.

Das Fahrzeug besitzt ein parabelgefedertes Tandemachsaggregat und eine auf Silent Blöcken gelegerte Zugdeichsel mit K80 Untenanhängung.

ITR 22.23x

Hier ein ITR 22.23x mit einer Hebe-und Kippkapazität von 22 to, bei einem Zulässigem Gesamtgewicht von 24to. Das Fahrzeug ist geeignet für Containerlängen von 5,00m bis 6,50m.

Das Fahrzeug besitzt ein hydraulisch gefedertes Tandemachsaggregat von BPW und eine enemfalls hydraulisch gefederte Zugdeichsel mit K80 Untenanhängung.

Die zweite Achse ist gelenkt, beide Achsen sind liftbar.

Die hydraulische Versorgung der Hakenfunktionen erfolgt über einen LS fähigen Steuerblock mit Funkfernbedienung vom Schlepper aus.

Negative Stützlasten beim Aufziehen schwerster Container werden durch den serienmäßigen Topp Zylinder verhindert.

ITR 22.33x

Hier ein ITR 22.33x mit einer Hebe-und Kippkapazität von 22 to, bei einem Zulässigem Gesamtgewicht von 33 to. Das Fahrzeug ist geeignet für Containerlängen von 5,00m bis 6,50m.

Das Fahrzeug besitzt ein hydraulisch gefedertes Tandemachsaggregat von BPW und eine ebenfalls hydraulisch gefederte Zugdeichsel mit K80 Untenanhängung.

Die erste und die drittee Achse sind zwangs gelenkt, sowie liftbar.

Die hydraulische Versorgung der Hakenfunktionen erfolgt über einen Steuerblock mit Funkfernbedienung vom Schlepper aus.

Negative Stützlasten beim Aufziehen schwerster Container werden durch den serienmäßigen Topp Zylinder verhindert.

Prospekt BOB 22.33x
Prospekt ITR22 33X- German doc (2).pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]

ITR 26.33 HD

Hier ein ITR 26.33HD mit einer Hebe-und Kippkapazität von 26 to, bei einem Zulässigem Gesamtgewicht von 33 to. Das Fahrzeug ist geeignet für Containerlängen von 5,00m bis 7,50m.

Das Fahrzeug besitzt ein hydraulisch gefedertes Tandemachsaggregat von BPW und eine ebenfalls hydraulisch gefederte Zugdeichsel mit K80 Untenanhängung.

Die erste und die drittee Achse sind zwangs gelenkt, sowie liftbar.

Die hydraulische Versorgung der Hakenfunktionen erfolgt über Bordhydraulik mit Zapfwellenpumpe und Funkfernbedienung.

Negative Stützlasten beim Aufziehen schwerster Container werden durch den serienmäßigen Topp Zylinder verhindert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ernst Containersysteme